consulting Der PHV Reesdorf hatte in der Vergangenheit schon immer gute Ideen und Initiativen in Form von Workshops und Seminaren ins Leben gerufen.
Der Gedankenblitz Klaus Malion und somit einen absolut aktiven, erfolgreichen Hundeführer und Helfer mit klaren Ausbildungsstrukturen in der Fährtenarbeit, der Unterordnung und im Schutzdienst nach Reesdorf zu holen, war ein Highlight der besonderen Art.
kmalion02

Uns wurde deutlich und eindrucksvoll in liebenswerter Art und Weise vermittelt, dass wir noch nicht alle Stufen der Erfolgsleiter gegangen sind und dass noch viel Luft nach oben zu atmen ist.
Schon die ersten Übungstage nach dem Seminar haben zwangsläufig zu einer Reformierung unseres eigenen Ausbildungsprogramms geführt. Es fehlt noch etwas Erfahrung, Perfektion und das spontane Umdenken aller (Hundeführer, Helfer und Hilfspersonen in der Unterordnung und im Schutzdienst). Unser großes Arsenal von Hundeführern mit Nachwuchshunden hat jetzt die Chance, noch besser auszubilden.
In der Fährtenarbeit perfektionierte Klaus unser schon erfolgreiches System mit einer grandiosen Variante, die noch keiner von uns kannte.
Seine Gedanken, die hinter einer für den Hund lustbetonten, aufmerksamen und korrekten Unterordnungsleistung stehen, sind logisch und verlangen eine präzise Ausführung. Genial auch, wie der Hund ohne Verstärker sein Triebziel in der Prüfungssituation erreichen kann und wie mit größter Sicherheit belastende Trainingskorrekturen nicht zu Defiziten in der Prüfung führen.
Seine Helferarbeit ist technisch versiert und führt nach kurzer Zeit bei richtiger Ausführung zu einem wünschenswerten Angriffs- und Bewachungsverhalten. Der Schutzdienstaufbau ist durchdacht und wird von uns bei entsprechender Hundequalität übernommen. Nicht zuletzt dadurch erwarten wir eine höhere Intensität beim Stellen und Verbellen.

Wir erlebten zwei tolle, intensive Trainingstage, die hoch interessant und lehrreich waren und danken auf diesem Wege nochmals Gaby und Klaus.
Unser Dank gilt auch Jens, der den weiten Weg für ein paar Trainingsschutzdienste mit Klaus und René nicht gescheut und sich sehr sympathisch zum PHV Reesdorf bekannt hat.

Wir drücken Euch und Euren Trainingspartnern die Daumen für die anstehenden Aufgaben im Oktober!

Fotos findet Ihr unter Fotos und Videos/Neues Fotoalbum/Seminare

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com